Integrationsprüfung B1

spacer
Zielgruppe

Jene Drittstaatsangehörige, denen ab 1.Oktober 2017 erstmalig ein Aufenthaltstitel erteilt wurde, der zur Erfüllung von Modul 1 der Integrationsvereinbarung verpflichtet, haben die A2-Integrationsprüfung zu absolvieren. Dies muss innerhalb von 2 Jahren geschehen.

Jene, die einen Antrag auf „Daueraufenthalt – EU“ stellen, sind zur Erfüllung von Modul 2 verpflichtet und haben die B1-Integrationsprüfung zu absolvieren.

Personen, die die Verleihung der Staatsbürgerschaft anstreben, haben ebenfalls die B1-Integrationsprüfung zu absolvieren.

spacer
Kursinhalt

ÖIF – Testformat im Rahmen des europäischen Referenzrahmen mit dem Vorteil, dass gleich zwei Sprachniveau getestet werden. B1 und A2 Niveau. Sind Ihre Deutschkenntnisse noch nicht ausreichend um B1 zu erreichen, bekommen Sie ein A2 –  Prüfungszeugnis, wenn Sie zumindest ein Prüfungsergebnis auf A2 erreichen.

spacer
Kursdauer
Schriftliche Prüfung: Hören, lesen, schreiben - Dauer ca. 70 Min.
Mündliche Prüfung: Dauer ca. 15 Min. pro TeilnehmerIn
spacer
Kurstermine
09.11.2018

08:30 bis 14:00 Uhr

spacer
Kursorte
Ried
Bildungsinstitut der ALU-Stiftung GmbH
Riedauer Straße 15
A 4910 Ried im Innkreis
Kurskosten
€ 120,00 inkl. MwSt.
spacer
Seite drucken
 Seite drucken
Integrationsprüfung B1
spacer
spacer
Anmeldeinfos

Bildungsinstitut

der ALU-Stiftung GmbH

Riedauer Straße 15

A 4910 Ried i. I.

Tel.: +43 (0) 7722 / 66000 - 30 oder

Fax: +43 (0) 7722 / 66000 - 33

anmeldungalu-stiftungalu-stiftungalu-stiftungat

 

Hier geht es zum Anmeldeformular

spacer
ReferentInnen
Humer
Ing.in Annemarie Humer

Individuelle Unterstützung für Ihre Zukunft.